News

Unterpörlitzer Dominanz - alle Einzelsiege an unsere Spieler

1.Thüringen-Rangliste U 13/17 in Weimar

Am 31.3. fand die 1. Thüringer-Rangliste U13 und U17 in Weimar statt. Aus Unterpörlitz waren mit Sina Otto, Lennert Pompe, Justin Hennig, Denise Schramm, Kristin Böhme und Lisa Noack gleich 7 Kinder qualifiziert und am Start.

Dabei dominierten die Nachwuchsspieler vom SV 1880 Unterpörlitz die Einzel-Konkurrenz und konnten auch im Doppel einen Sieg, zwei 2. Platze und einen 3. Platz feiern!

Während Sina und Florian Otto im Einzel U 13 und U 17 ungefährdet die Gegner bezwangen, mussten Kristin Böhme und Lennert Pompe in einigen Spielen schon an die Grenze gehen, um am Ende ganz oben zu stehen. Allen voran Lennert sah beim Stand von 16:20 schon wie der sichere Verlierer aus, ehe er nach starkem Kampf den Satz noch mit 23:21 für sich entscheiden konnte.

Kristin musste im Halbfinale ebenfalls über die volle Distanz, konnte am Ende aber dieses Spiel und das gesamte Turnier gewinnen. Justin mit Platz 3, Lisa mit Platz 6 und Denise mit Platz 7 rundeten die sehr guten Resultate ab.

Im Doppel U 13 erreichte Sina mit Larissa Seyring (IBC) einen guten 2. Platz. Justin gewann im JD U 17 zusammen mit Leon Schröder (Themar) ungefährdet die Doppelkonkurrenz U 17. Florian und der erst 12-jährige Lennert spielten probehalber in der gleichen AK zusammen und verloren erst im Halbfinale, denkbar knapp gegen ein Doppel aus Weimar. Sie wurden am Ende gute Dritte. Denise holte im MD U 17 Platz 4 und Kristin mit Lisa verloren das Finale, wenn auch etwas unnötig, erst im Entscheidungssatz.

Kristin Böhme • 31.03.2019

Siegerehrung U17 Jungeneinzel

Siegerehrung U17 Jungendoppel

Siegerehrung U13 Jungeineinzel

Siegerehrung U13 Mädchendoppel

Siegerehrung U17 Mädchendoppel

Siegerehrung U13 Mädcheneinzel

Siegerehrung U17 Mädcheneinzel

zurück zurück nach oben top